Trockenbau

Als Trockenbau werden diverse Arbeiten wie das Erstellen von Leichtbauwänden, Vorsatzschalen, Vormauerungen und Wandbekleidungen bezeichnet. Sie grenzen beispielsweise Raumteile gegeneinander ab. Sie selbst stellen jedoch keine tragenden Wände dar und es werden kaum feuchte Materialien eingesetzt.

  • Unsere Leichtbauwände bestehen aus einem Ständerwerk mit einer Unterkonstruktion aus verzinkten Stahlblechprofilen. Ein oder zwei Lagen Gipskartonplatten werden mit oder ohne Dämmstoffe als beidseitige Beplankung eingesetzt.
  • Eine Vorsatzschale wird vor eine Wand gestellt und mit einer stabilen Unterkonstruktion versehen. Sie wird nur einseitig mit ein oder zwei Gipskartonplatten beplankt.
  • Vormauerungen dagegen bestehen aus Vollgipsplatten und besitzen keine Unterkonstruktion. Sie werden ebenfalls vor einer Wand platziert.
  • Dagegen gibt es auch echte Wandbekleidungen, die allerdings eine tragfähige Wand als Hintergrund benötigen. Auch sie werden nur einseitig beplankt und können mit oder ohne Unterkonstruktion verarbeitet werden.

Welche Idee schwebt Ihnen vor? Bitte schreiben Sie uns über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an!

Trockenbau

Fragen Sie uns



naswiss
Gipsergeschäft GmbH

Adresse

Im Alexander 4, 8500 Frauenfeld

E-Mail

info (at) naswiss.ch

Telefon

+41 52 366 57 92

Fax

+41 52 366 57 93